VBA Aktivitäten

Am 08. + 09. September ging die 2. Auflage der Landpartie mit einer traumhaften Beteiligung ans Netz: 100 Teilnehmer starteten in Cottbus vor dem Staatstheater. Natürlich erfolgte im Vorfeld der Aufruf an die Ortsclubs des ADAC, Sportwarte für die Wanderpausen bereit zu stellen.

Von uns gab’s die Zusage bereits 2016!!!

Wir fanden es auch super, sozusagen undercover auf einer Überraschungs-WP
in Leipe tätig zu sein. Auf dem Veranstaltungsflyer wurden wir nicht aufgeführt! Wie uns viele Teilnehmer und auch andere Sportwarte bestätigten, bekamen wir die schwierigste WP zugeteilt unter dem Motto “die VBA wird das schon richten“!

Und sie richtete es auch. Das Handling auf der WP war etwas kompliziert, also völlig okay für uns! 100 Teilnehmerfahrzeuge auf sumpfigen Wiesen zu parken, erforderte schon etwas Fingerspitzen-Gefühl.
Die 10 Sportwarte der VBA fühlten sich jedenfalls gut und waren es auch! Es hat viel Spaß gemacht und von den Teilnehmern kam genau die gleiche Resonanz. Die Veranstaltung war sehr gut organisiert und man merkte ihr es an: hier wurde auch Herzblut investiert! Die Geschäftsführerin sowie ein Vorstandsmitglied ließen es sich nicht nehmen, ebenfalls die Strecke mit ihren tollen Autos unter die Räder zu nehmen!
Alles in allem war es ein schöner Nachmittag für uns, das Wetter spielte mit und wirklich alle hatten ihren Spaß! Besser geht’s doch nicht, oder???

Jürgen Stamm, 10.09.2017

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen